Januar 2020 – Antrag Geschwindigkeitsbegrenzung auf der Hagenbergstraße

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

der Rat der Gemeinde Lotte bzw. der zuständige Fachausschuss möge beschließen:
Die Verwaltung wird beauftragt, dafür zu sorgen, dass auf der Hagenbergstraße eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 50km/h erlassen wird.

Begründung: Im vergangenen Jahr wurde die Hagenbergstraße aufwändig saniert. Die Straße ist jetzt in einem Zustand, der es vielen Autofahrern erlaubt, sehr schnell zu fahren. Diese Straße wird aber auch von Radfahrern, davon auch  Kindern und ältere Menschen genutzt. Außerdem fahren dort landwirtschaftliche Maschinen, die in gefährlichen Manövern überholt werden.

Wir wollen nicht warten, bis dort schwere Unfälle passieren und Menschen zu Schaden kommen. Außerdem beeinträchtigt diese Rennstrecke mittlerweile die Lebensqualität der Anwohner. Dieser Wirtschaftsweg dient der Erschließung der landwirtschaftlichen Flächen und zunehmend auch dem touristischen Radverkehr. Diese Nutzungen stehen im Gegensatz zu den aktuellen Fahrgeschwindigkeiten auf dieser Strecke.

Mit freundlichen Grüßen

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Anträge veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar