Was sie nicht in der NOZ oder der WN lesen können

  1. Der Rasen für die Sportfreunde wird nach uns bisher bekannten Zahlen 300000 – 400000€ kosten. Wir sind der Meinung, das ist eine relevante Information und die Bürger haben ein Recht darauf sie zu erfahren. In der Zeitung wird diese Summe nicht benannt.
  2. Für den Breitbandausbau im Außenbereich von Lotte werden voraussichtlich pro Hausanschluss 10000 – 20000€ Steuermittel fällig. Auch in diesem Fall sind wir der Meinung, dass der Steuerzahler ein Anrecht auf diese Information hat. In der Zeitung wird diese Summe nicht benannt.

Weitere Informationen zu diesen beiden Themen finden sie weiter unten!

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Aktuelles vom Ortsverband, Aktuelles von der Ratsfraktion veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar