Unterstützung für Flüchtlinge

Sehr geehrte Damen und Herren,

Immer wieder müssen Menschen aus ganz unterschiedlichen Gründen ihre Heimat verlassen. Dieser Schritt geschieht unter dem Eindruck von Krieg, Verfolgung oder wirtschaftlicher Not. In diesem Jahr werden wieder viele Menschen aus unterschiedlichen Nationen in Lotte und anderen Orten eine neue Heimat finden.

Die Gemeinde unterstützt an vielen Stellen, sie kann aber die Vielfältigkeit der Aufgaben nicht alleine lösen.

Hierzu  bedarf es Menschen, die freiwillig und mit ganzem Herzen auf diese Menschen zugehen, Ihnen Hilfe angedeihen lassen, wo diese nötig ist und die bereit sind, mit anzupacken.

Deshalb lade ich Sie hiermit zu einer Auftaktveranstaltung für die Unterstützung von Flüchtlingen am 18.3.2015 um 20 Uhr in der Elly-Heuss Begegnungsstätte ein.

Auch wenn Sie nicht viel Zeit haben, viele kleine Hilfsangebote oder Spenden sind willkommen.

Folgender Programmablauf ist vorgesehen:

  • Beschreibung der Flüchtlingssituation in Lotte durch die Sozialamtsleiterin der Gemeinde, Frau Kleina-Metelerkamp
  • Bericht von Exil e.V., VHS Lengerich, ehrenamtlichen Helfern und Betroffenen
  • Vorstellung verschiedener Hilfsmöglichkeiten mit unterschiedlich hohem Engagement
  • Abstimmung über ein mögliches weiteres Vorgehen.

Gerne dürfen Sie interessierte Mitbürger und Mitbürgerinnen auf diesen Termin hin ansprechen und die Einladung weitergeben.

Mit freundlichen Grüßen

Dieter Hörnschemeyer

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Aktuelles vom Ortsverband veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.